Bild

initiativ und zukunftsorientiert

Baupublikation Müliweg 1b, 8545 Rickenbach

Baupublikation vom 11.09.2020, Neuer Carport mit Umgebungsgestaltung

Im kantonalen Amtsblatt 2020 wurde nachstehendes Baugesuch veröffentlicht:

 

BG 2018/28 - Gärtner Cordula, Hegistrasse 1, 8542 Wiesendangen:

Neuer Carport mit Umgebungsgestaltung, Müliweg 1b, 8545 Rickenbach ZH, Vers.-Nr. 1219, Grundstück-Nr. 2603, Zone: Gestaltungsplan bestehend, Überkommunale Kernzone

 

Die Wahrung von Ansprüchen richtet sich nach § 315 ff. des Planungs- und Baugesetzes.

§ 315: Wer Ansprüche aus diesem Gesetz wahrnehmen will, hat innert 20 Tagen seit der öffentlichen Bekanntmachung bei der örtlichen Baubehörde schriftlich die Zustellung des oder der baurechtlichen Entscheide zu verlangen. Die örtliche Baubehörde gibt dem Bauherrn nach Fristablauf und weiteren Instanzen, die eine baurechtliche Bewilligung zu erteilen haben, von solchen Begehren samt den darin vorgebrachten Einwendungen Kenntnis. Ein Einspracheverfahren wird nicht durchgeführt.

§ 316: Wer den baurechtlichen Entscheid nicht rechtzeitig verlangt, hat das Rekursrecht verwirkt. Ist dagegen das Begehren rechtzeitig angebracht worden, sind dem Ge­suchsteller alle baurechtlichen Entscheide über das Vorhaben zuzustellen, solange keine neue Aussteckung und Bekanntmachung erfolgt ist.

§ 317: Die Wahrung anderer Ansprüche richtet sich inhaltlich nach dem Privatrecht und für das Verfahren nach dem Zivilprozessrecht.

 

Die Pläne liegen während der Publikationsfrist in der Gemeindekanzlei zur Einsicht auf.


Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.